Eliza Hof’s Book

$15.30

Currently only available in German – Kindle 

(Please note price is Euro not AUD)

Category:

Description

Was der Jakobsweg sonst noch so alles mit einem machen kann: ZEITREISEN, GEDANKENKREISE UND DERGLEICHEN EIN ERLEBNISBERICHT, GEWACHSEN ÜBER DREIZEHN JAHRE Kindle Ausgabe

Dieses Buch erzählt die Geschichte einer Frau, die sich wider jede Vernunft mit 52 Jahren entschloss, ihre Anstellung als Direktionsassistentin zu kündigen, um sich auf die Suche nach dem höheren Sinn ihres Daseins zu machen. So pilgerte sie im September 2007 alleine los. Begleitet wurde sie von einem ‘virtuellen Schatten’, ihrem letzten Partner, der kurz vor ihrer Abreise nach Spanien wieder in ihrem Leben aufgetaucht war. Weder sie noch er wussten, ob aus diesem wackeligen Beziehungskonstrukt je eine Partnerschaft werden könnte. Das Tagebuch, das sie auf ihrer Pilgerreise führte, überarbeitete sie ein Jahr später, indem sie die Handnotizen abschrieb und mit ihren aktuellen Gedanken ergänzte. Auch Jahre später wiederholte sie diese Art des Überarbeitens und der Kontemplation. So entstand ein Zeugnis der Langzeitwirkung des Jakobsweges auf sie und ihre Art zu denken. Das Buch macht Mut durchzuhalten und den Glauben an das Gute nicht zu verlieren. Es wird fühlbar, dass auch mit kleinen Schritten ein grosses Ziel erreicht werden kann.

Über die Autorin: 1955 als Maria Elisabeth Hof geboren in einer einfachen Arbeiterfamilie in einer Kleinstadt der Schweiz, wuchs die Autorin zusammen mit zwei Brüdern den strengen Regeln einer römisch-katholischen Erziehung unterworfen auf. Dem Diktat ihres Vaters entsprechend absolvierte sie nach Beendigung ihrer Schulzeit ein Haushaltslehrjahr in einem Mädchenpensionat in der französischsprachigen Schweiz und anschliessend eine kaufmännische Lehre, nach deren Abschluss sie von zu Hause ausriss. Ein Jahr später lernte sie bei einem Sprachaufenthalt als Au-pair-Mädchen in London ihren zukünftigen Gatten kennen, mit dem sie eine Tochter und einen Sohn zeugte. Nach der Trennung von ihrem Mann zog sie ihre halbwüchsigen Kinder allein auf. Heute lebt sie in einem kleinen Haus auf der Insel Koh Samui in Thailand, in der Nähe ihrer Tochter und ihres im Januar 2020 geborenen Wunsch-Grosskindes. Dort setzt sie sich für die unter den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie Covid-19 leidenden Menschen und Tiere ein. So wird ein Teil des Erlöses aus diesem Buch sozialen Projekten zufliessen.

 

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Eliza Hof’s Book”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Go to Top